Weisheiten


Die Welt ist mein Zuhause
die Menschheit meine Familie
und Gewaltlosigkeit mein Glaube
(Verfasser unbekannt)

Leben kann man nur vorwärts – aber Leben verstehen nur rückwärts

Sören KierkegaardAlles was wir bewusst wahrnehmen wird stärker!
Wogegen man sich sträubt, das bleibt!
Nicht aus jeder Handlung erwächst Glück,
aber es gibt kein Glück ohne zu handeln.
Benjamin Disraeli
Denn die Liebe ist nichts ohne Pflicht, ohne Opfermut, ohne frühere Bindung ans Dasein.
Sie ist nichts ohne Beruf, ohne gemeinsame Sicht der Dinge, die öffnet und geborgen macht. Sie ist immer nur des liebend gelebten Lebens kleinere Schwester.
nach Botho Strauss

Es geht nicht immer um DIE Lösung!
In den meisten Fällen geht es um den nächsten Schritt!Das Leben ist flüchtig, wie der hingetupft an den Gräsern hängende Tau,

dessen kristallene Tropfen von der ersten Morgensonne davongetragen werden.
Dilgo Khyentse RinpocheEs ist nichts Intelligentes daran, nicht glücklich zu sein!
Arnaud DesjardinsErfolg hat drei Buchstaben: TUNWenn ich weiter das tue,  was ich immer schon getan habe,
werde ich weiterhin erreichen, was ich immer schon erreicht habe.Konflikte sind essentiell in der Entwicklung des Menschen
In einer wirklichen Welt gibt es wirkliches Scheitern!
Alles was du nicht innerhalb
von 7 Atemzügen entscheiden kannst, das lasse.
Entweder ist der Prozess noch nicht reif oder du.
Weisheit der Samurai

Der Klügere gibt nach
führt zur Weltherrschaft der Dummen.
Marie von Ebner-EschenbachJeder Mensch erfindet früher oder später eine Geschichte, die er dann –
meist unter
gewaltigen Opfern – für sein Leben hält.
Max FrischWenn du ein Schiff bauen willst
dann trommle nicht die Leute zusammen,
um Holz zu beschaffen und Aufgaben zu geben,
sondern lehre sie die Sehnsucht
nach dem weiten endlosen Meer.Tu´ es. Oder tu´ es nicht.
Aber höre auf damit, es zu versuchen.Liebe das Leben und denke an den Tod!Erhoffe das Beste, aber rechne mit dem Schlimmsten!Die Vergänglichkeit ist das Prinzip der Harmonie.
Wenn wir uns nicht gegen sie auflehnen,
sind wir in Übereinstimmung mit der Wirklichkeit.
Pema ChödrönDie gesamte buddhistische Lehre lässt sich mit wenigen Worten zusammenfassen:
„Es ist nicht immer so“
Jack KornfieldGlück ist das Resultat einer inneren Reifung.
Auf lange Sicht sind das Glück oder das Unglück also
eine Lebensweise oder eine Kunst des Lebens.
Matthieu RicardBerührungen sind das Vehikel der gegenseitigen Tröstung.
Das beginnt schon mit der Umarmung oder dem Händeschütteln.
Der XIV. Dalai LamaWas uns fesselt oder befreit, ist die Art und Weise
wie wir mit unseren Emotionen umgehen.
Jack KornfieldWir leben in einer Welt der Wahrnehmungen,
die wir mit Wirklichkeiten verwechseln.
Matthieu RicardSie können nicht immer geschützt leben,
ohne sich jemals bloßzustellen.
Seien Sie wagemutig.
Gehen Sie Risiken ein.
Suchen Sie, suchen Sie noch mehr,
suchen Sie überall.
Suchen Sie auf jede erdenkliche Weise,
lassen Sie keine Möglichkeit aus.
Keine Möglichkeit, die Ihnen das Schicksal gewährt.
Seien Sie nicht geizig und knausrig,
indem Sie versuchen um den Preis zu schachern.
Arnaud DesjardinsWir können anderen etwas geben!
Es ist nicht immer nötig, etwas zu bekommen,
bevor man etwas gibt.
Chögyam Trungpa

Es ist wichtig, sich dessen bewusst zu sein,
wie viel von unserem eigenen Glück mit dem Glück anderer zu tun hat.
Es gibt kein individuelles Glück, das von dem anderer ganz unabhängig wäre.
Der XIV. Dalai Lama